Casino-Spiele.com: 5 Card Draw online spielen

Hast du ein Händchen für Poker? Dann solltest du 5 Card Draw ausprobieren. Diese Version des Tischspiels ist ein wenig anders als beispielsweise Texas Holdem, lässt sich aber mindestens genauso einfach erlernen. Im Stargames Casino gibt es zwar nicht viele Tischspiele, aber dieses gehört eben doch dazu – gerade weil es simpel und spannend zugleich ist. Meistens sind es Wildwest Filme, in denen diese Variante gespielt wird. Warum sie gerade dort so gut ankam, das wirst du nach ein paar Partien im Online Casino sicher nachvollziehen können. Eine Partie von casino-spiele.com geht grundsätzlich mit zwei Setzrunden einher. In diesen Runden müssen – bzw. können – Karten getauscht werden, denn logischerweise besteht das Ziel darin, ein möglichst gutes Blatt zu sammeln. Verunsichern kannst du die Gegner leider nur bedingt durchs Bluffen, denn im Grunde genommen sehen sie ja nicht, was du an deinem Bildschirm tust.

5 Card Draw Poker

Jetzt spielen

Einfaches Spielprinzip

Wie für das Kartenspiel üblich, wird auch bei 5 Card Draw Poker ein Geber bestimmt. Der Spieler links neben ihm darf den Small Blind setzen, der daneben befindliche Teilnehmer den Big Blind. Danach geht es reihum weiter. Jeder Spieler erhält fünf Karten, die verdeckt ausgeteilt werden. Erst im Anschluss tätigen auch die übrigen Teilnehmer ihre Einsätze, bevor die erste Runde beginnt. Dadurch geht man bei 5 Card Draw automatisch mit. Wer passt, fliegt aus der Runde raus und muss eben nichts setzen, kann sich aber auch nicht an den weiteren Setzrunden beteiligen, sondern muss das Ende der Partie abwarten. Erst dann startet die eigentliche Wettrunde. Hier kann ebenfalls mitgegangen, gepasst und gecheckt werden. Man setzt dasselbe, das der erste Teilnehmer eingesetzt hat, kann aber auch erhöhen. Bist du nicht bereit, dieses Risiko bei einem schlechten Blatt einzugehen, kannst du auch hier noch passen.

Spielen bei Stargames

Ist die erste Runde absolviert, darfst du Karten tauschen. Ein Muss ist dies jedoch nicht, denn hast du beispielsweise schon einen Flush auf der Hand, würdest du diesen natürlich nicht freiwillig hergeben. Sobald die Zugzeit beendet wurde, geht es in die zweite Setzrunde. Auch hier kannst du dir überlegen, ob du noch einmal erhöhst, passt oder mitgehst. Der Showdown ist dann der letzte Schritt von 5 Card Draw – der Moment, in dem alle Spieler ihre Karten offenlegen. Gewonnen hat der Spieler mit dem höchsten Blatt.

Comments are closed.